Aus Australien zu Gast in Wien:vorweihnachtliches Benefizkonzert der

Musikensembles der ST. CATHERINE’S & CRANBROOK-SCHULEN

unter der Leitung von Luke Gilmour

Die St. Catherine und die Cranbrook Schulen sind hervorragende Bildungseinrichtungen Australiens mit dem Ziel, zu den besten Schulen der Welt zu zählen. Ziel dieser Schulen ist es nicht nur, den Kindern im Vorschulalter bis zu achtzehn Jahren eine ausgezeichnete aktademische Bildung zu ermöglichen, sondern sie auch in allen anderen Aspekten ihrer Persönlichkeit und ihren Talenten zu fördern. Die Pflege der Musik genießt daher an beiden Schulen einen hohen Stellenwert.

 

Jedes Jahr zu Ostern kommen die Musikensembles dieser Schulen zusammen, um ein großes Konzert zu geben, bei dem traditionell eines der großen Meisterwerke der klassischen Musik aufgeführt wird. Nun haben sich die Leiter der Musikabteilungen der St. Catherine und der Cranbrook Schulen entschlossen, ihre Zusammenarbeit zu vertiefen und mit einigen ihrer besten Musikern und Sängern auf Tournee nach Europa zu kommen, um hier ihr Publikum zu begeistern.

 

Hier ein Auszug aus dem Konzertrepertoire:

 

A Christmas Festival Leroy Anderson

Australische Weihnachtslieder William G. James

Festival Alleluia Lyn Williams

O Magnum Mysterium Morten Lauridsen

Ave Maria Franz Biebl

Serenade für Streicher Edward Elgar

Weihnachtskonzert Arcangelo Corelli

Konzert für Violine und Cello 

RV 547 Antonio Vivaldi

Elegische Melodien Edvard Grieg

Australian Sea Ballad Rober Sheldon

Ukrainian Bell Carol Richard Saucedo

und einiges mehr

21.12.2017 - 16:00 Uhr - Minoritenkirche
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black Twitter Icon
  • Black Google+ Icon
  • Black YouTube Icon

© 2023 by The Berkshire Trio. Proudly created with Wix.com