Aus Sydney, Australien zu Gast in Wien
FORT STREET INSTRUMENTAL & VOKAL MUSIK ENSEMBLES
Dirigenten: Matthew Manchester, John Ockwell, Alex Pringl

 

Freitag, 27. April 2018
Beginn: 19.30 Uhr

 

Die Fort Street High School, gegründet in 1849 ist die älteste und traditionsreiche höhere Schule in ihrem Staat und genießt einen hervorragenden Ruf, da einige der großen Persönlichkeiten des Landes dort ihre Schulbildung genossen hatten. Folgende Ziele und Werte sind der Schule besonders wichtig: hervorragende akademische Leistungen, Individualität, Toleranz, soziale und politische Bildung, Verantwortung, Liberalismus und Humanismus.

Das Musikprogramm gilt als eines der führenden an den Australischen Schulen. Es besteht aus 14 verschiedenen Ensembles die alle ihren Altersstufen und Genre entsprechend regelmäßig Auszeichnungen für ihre hervorragenden Leistungen erhalten. 

Die besten 60 jungen Musikerinnen und Musiker werden nun diesen Frühling in drei verschiedenen Ensembles (einem Sinfonieorchester, einem sinfonischen Blasorchester und einem Chor) von ihren Lehrern auf Tournee nach Italien und Österreich geführt, um hier neue Eindrücke zu gewinnen und mit ihrer Musik das Publikum zu begeistern. 

Die Besucher der Konzerte werden bestimmt begeistert sein.

 

Hier ein Auszug aus dem Tournee-Repertoire:

  • Sinfonie Nr. 104                              Joseph Haydn

  • Auszüge aus dem Requiem         Wolfgang Amadeus Mozart

  • Foundling                                          Luke Byrne    

  • Puszta                                                Jan Van der Roost

  • When the Earth Stands Still        Don McDonald

  • Spotless Rose                                  Ola Gjeilo

  • The Road Home                              Stephen Paulus

und vieles mehr

 

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black Twitter Icon
  • Black Google+ Icon
  • Black YouTube Icon

© 2023 by The Berkshire Trio. Proudly created with Wix.com